Straßenwärter*in

Angebotstag:
Region: 
Heinsberg, Kreis
Angebotstag: 
Donnerstag, 25. Mai 2023
Uhrzeit:
9:00 - 15:00
Veranstaltungsort:
Industriestraße 4
52525 Heinsberg
Beschreibung

Du möchtest gerne einmal hinter die Kulissen beim Landesbetrieb Straßenbau NRW schauen und erfahren, welche vielseitigen Aufgaben die Straßenwärter*innen bei uns haben?

Dann bist Du bei uns richtig!

Unsere Straßenwärter*innen sind zuständig für die Gewährleistung der Betriebsfähigkeit und Sicherheit der Verkehrsinfrastruktur und Verkehrsteilnehmer*innen.
Sie kontrollieren und warten das Straßennetz, führen Bauwerksbesichtigungen durch, kontrollieren Gehölze und Bäume und übernehmen noch viele weitere wichtige Aufgaben.
Besuche uns auf der Straßenmeisterei und schnuppere in den Beruf einer Straßenwärterin bzw. eines Straßenwärters.

Berufsfeld:
Bau, Architektur, Vermessung
Anzahl Plätze gesamt:
2
Anzahl Plätze noch verfügbar:
2
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Bitte festes Schuhwerk tragen.

Landesbetrieb Straßenbau NRW

Unternehmensdarstellung: 

Wir sind der Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um Bundes- und Landesstraßen oder Rad(schnell)wege im bevölkerungsreichsten Bundesland geht. Wir sind Straßen.NRW. Ein zentraler, moderner Mobilitätsdienstleister, der jedoch im ganzen Land – vor Ort – zu finden ist. Wir können bereits auf 20 erfolgreiche Jahre zurückschauen, haben aber vor allem die mobile Zukunft im Blick: digital, flexibel, sicher. Wir, das sind 55 Straßenmeistereien in acht regionalen Niederlassungen, ein Betriebssitz in Gelsenkirchen und eine Mobilitätszentrale in Leverkusen. Wir sind 3.800 engagierte Beschäftigte. Uns eint ein Ziel: Die Menschen in Nordrhein-Westfalen mobil zu halten.

Damit der Verkehr in unserem Bundesland nicht ins Stocken gerät, sind wir auf der Suche nach Talenten und bilden in der Regionalniederlassung Niederrhein in folgenden Ausbildungsberufen aus:
- Straßenwärter*in (m/w/d)
- Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik (m/w/d)
- Vermessungstechniker*in (m/w/d)
- Duales Studium Bauingenieurwesen (m/w/d) inkl. einer Ausbildung zum Bauzeichner
- Duales Studium Regierungsinspektoranwärter*in (m/w/d)

 

Kammerzugehörigkeit: 
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Branche: 
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen