Ein Tag im Notariat

Angebotstag:
Region: 
Heinsberg, Kreis
Angebotstag: 
Dienstag, 31. März 2020
Uhrzeit:
9:00 - 15:00
Veranstaltungsort:
Feldstraße 33a
52525 Heinsberg
Beschreibung

Der Beruf des Notars ist sehr komplex und trifft einen meist erst dann, wenn man ihn braucht.

Ab Tag der Berufsfelderkundung lernst Du nachdem du deinen Eid zur Verpflichtung der Verschwiegenheit geleistet hast, das ganze Thema rund um ein Notariat im Groben kennen.

Du wirst einen Überblick bekommen, was die Aufgaben eines Notars und seiner Angestellten sind. Sofern die Klienten damit einverstanden sind, wirst Du sicher auch einmal an einer Beurkundung als Beobachter teilnehmen können und erfährst hautnah, wie ein Vertrag zwischen den Klienten und dem Notar in der Praxis geschlossen wird.

Praktisch wirst Du lernen wie eine Urkunde entsteht, wofür die verschiedenen Siegel im Notariat da sind und wann sie angewendet werden und bekommst Einblicke in die Abwicklung eines Vertrages.

Du erlebst einen klassischen Alltag im Notariat mit dem, was der jeweilige Tag bietet.

Wir freuen uns auf Dich!

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
  • Sonstiges
Zusatzinformationen

Bringe Dir bitte für die Mittagspause etwas zu Essen mit. Getränke und alles Weitere wirst du vom Notariat gestellt bekommen.

Notariat Dr. Manfred Schaal
Feldstraße 33a
52525 Heinsberg
Deutschland
Unternehmensgröße:
4-10
Branche:
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen